Elektronische Dartscheibe Vergleich – Unsere Top Empfehlungen

Elektronische Dartscheibe Vergleich - Unsere Top Empfehlungen

Im elektronische Dartscheibe Vergleich haben wir die folgenden Modelle einem genauen Vergleich unterzogen und diese dabei anhand wichtiger Kriterien eingestuft.

Alle fünf Modelle sind hervorragend für das E-Dart geeignet, jedoch gibt es nicht nur beim Preis, sondern auch bei den Funktionen und der Ausstattung Unterschiede.

Zuerst stellen wir die einzelnen Modelle in einer Kurzbeschreibung vor und anschließend gehen wir darauf ein, welche Kriterien uns beim Vergleich wichtig waren.

Die Modelle

Echowell elektr Dartscheibe Dart

Mit einem vollständigen Lieferumfang (Netzadapter, zwölf Dartpfeilen mit weicher Spitze und Ersatzspitzen), vielen verschieden Spielen und vier LED-Anzeigen braucht sich die Echowell elektronische Dartscheibe* nicht vor teureren Modellen zu verstecken.

26 verschiedene Spiele mit mehr als 166 Spielvarianten lassen dabei keine Langeweile aufkommen. Das ansprechende Design wird durch sinnvolle Technik im Inneren unterstützt, so schaltet die Dartscheibe bei Inaktivität automatisch ab.

Carromco E-Dart Orca 301

Eine der preisgünstigsten elektrischen Dartscheiben ist das Carromco E-Dart*. Dieses Modell ist für bis zu acht Spieler ausgelegt und zeigt den aktuellen Spielverlauf und die Spielstände auf einem kleinen LCD-Display an.

Mit lediglich 16 verschiedenen Spielen ist die Auswahl geringer als bei anderen Modellen, dafür ist das Carromco E-Dart eines der preiswertesten Geräte auf dem Markt. Der Betrieb ist sowohl mit Stromadapter als auch mit Batterien möglich. Im Lieferumfang enthalten sind 3 Darts und 12 Tipps.

Darters Darts elektronische Profi-Dartscheibe FUTURE

Die elektronische Dartscheibe Future* von Darters Darts ermöglicht neben dem Spiel für bis zu acht Spieler auch das Cybermatch, bei dem gegen den Computer gespielt wird.

Dieses Modell bietet 22 verschiedene Spiele in verschiedenen Spielvarianten, inklusive dem beliebten Spiel Cricket. Die Spielstände werden auf einem integrierten LED-Display angezeigt.

Im Lieferumfang sind zwölf Softdarts enthalten. Praktisch bei diesem Modell ist der eingebaute Darthalter. Das Auge erfreut sich an der Wettkampfoptik dieser 39,5 cm großen elektronischen Dartscheibe.

Ultrasport elektrisches Dartboard

Das elektrische Dartboard von Ultrasport* ist für bis zu acht Spieler ausgelegt.

Dabei bietet es 28 verschiedene Spiele in 167 Spielvarianten. In das Dartboard integriert ist ein LED-Display mit einstellbarer Lautstärke.

Zum Lieferumfang dieses preisgünstigen Geräts für Einsteiger gehören zwölf Softdarts und 100 Soft-Tipps, damit kann das Spiel direkt nach dem Auspacken und Aufhängen beginnen. Außerdem enthalten sind der passende Stromadapter und Abwurflinien-Aufkleber.

Elektronische Dartscheibe Dartona JX2000 Turnier Pro

Diese elektronische Dartscheibe ist für 1–16 Spieler und bietet mit 41 Spielen und über 200 verschiedenen Spielvarianten viel Abwechslung beim Dart.

Die Bedienung der Dartscheibe ist einfach, die Spielstände werden auf vier Displays übersichtlich angezeigt.

Mit einem Durchmesser von 34 cm, 2 Loch Double und Triple Segmente und ein 2-Zonen Bull‘s Eye entspricht diese elektronische Dartscheibe* den gängigen Turnierstandards.

Elektronische Dartscheibe Vergleich - Die Vergleichskriterien

Anzahl der Spieler

Alle Modelle im Vergleich sind für mindestens acht Spieler ausgelegt. Bei den elektronischen Dartscheiben von Echowell sind bis zu zwölf Spieler, beim Modell von Dartona sogar bis zu 16 Spieler möglich.

Auch wenn in den meisten Fällen wohl eher in kleineren Kreisen gespielt wird, ermöglicht die hohe Spielerzahl bei der Echowell und Dartona elektronischen Dartscheiben eine höhere Flexibilität und uneingeschränkten Spielspaß, auch wenn es einmal mehrere Spieler sind.

Anzeige

Alle Modelle im elektronische Dartscheibe Vergleich zeigen die Spielstände auf Displays an. Während die Ultrasport und die Carromco elektronischen Dartscheiben die jeweiligen Spielstände auf einem LCD oder LED Display anzeigen, sind es bei den Modellen von Echowell, Dartona und Darters jeweils vier LEDs für die Anzeige des Spielstands.

Je nach Installationsort der elektronischen Dartscheibe ist beim Kauf auch auf die Ablesbarkeit des Displays zu achten. Das LCD-Display des Modells von Carromco bietet aufgrund seiner technischen Bauweise bei hellem Umgebungslicht nur eingeschränkte Ablesbarkeit.

Wer also tagsüber in einem Zimmer mit Sonneneinstrahlung spielen möchte, sollte einen geeigneten Platz für die Aufhängung auswählen oder lieber zu einem Modell mit einer leuchtstärkeren LED-Anzeige greifen.

Anzahl der Spiele und Spielvarianten

Jedes Spiel lebt von der Abwechslung und Spannung, gerade wenn man sich bereits seit längerer Zeit damit beschäftigt. Alle elektronischen Dartscheiben haben mehrere verschiedene Spiele und Spielvarianten und bieten somit lang anhaltenden Spielspaß sowie Variationen bei der Vorbereitung auf Turniere.

Das einfachste Modell von Carromco wird mit immerhin 16 verschiedenen Spielen ausgeliefert, die E-Darts von Darters, Echowell und Ultrasport mit 22 bis 28 verschiedenen Spielen und das Topmodell von Dartona bietet mit 41 verschiedenen Spielen und 200 Spielvarianten die größte Auswahl an Dartspielen.

Sound

Wer nicht in Vereinen oder Kneipen Dart spielt, sondern auch zu Hause mit einer elektronischen Dartscheibe spielen möchte, sollte beim Kauf auch auf den Sound achten. Nicht nur die Ansagen der jeweiligen Spielstände an sich, sondern auch die abgespielten Melodien bei Treffern unterscheiden sich.

Eine Lautstärkeregelung ist nicht nur im eigenen Interesse, auch die Mitbewohner und Nachbarn schätzen diese sehr.

Installation

Hat man den passenden Ort für die Installation seiner elektronischen Dartscheibe ausgewählt und dabei sowohl auf die richtige Höhe und Abstand sowie auf Stromversorgung geachtet, kann das Spiel schnell beginnen.

Die Installation und Montage an der Wand ist dabei unkompliziert. Lediglich bei der Echowell sind die Montagefläche und das Montagematerial sorgfältig zu wählen, denn die Installation erfolgt mit nur zwei Schrauben.

Etwas komplizierter ist es bei dem Modell von Dartona, diesem fehlt die passende Bohrschablone, die jedoch schnell selbst angefertigt werden kann.

Lieferumfang

In unserem elektronische Dartscheibe Vergleich werden alle Modelle komplett ausgeliefert. Sowohl die Stromversorgung als auch die passenden Soft-Darts und Soft-Tipps gehören zum Lieferumfang. Leider entsprechen die mitgelieferten Soft-Darts nicht immer der Profi-Qualität der elektronischen Dartscheiben.

Bei den Dartpfeilen von Echowell hat sich im Vergleich gezeigt, dass die Kunststoffschächte nicht sehr lange haltbar sind. Beim Ultrasport E-Dart passen die Pfeile nicht optimal zur Scheibe, sie bleiben manchmal schlecht stecken. Bei der Dartscheibe von Dartona sind die mitgelieferten Soft-Darts nicht der Qualität der Scheibe angepasst.

Mittelfristig ist also bei allen Modellen die separate Anschaffung guter Soft-Darts für richtigen Spielgenuss nötig.

Netz- oder Batteriebetrieb

Der elektronische Dartscheibe Vergleich hat gezeigt, dass die meisten elektronischen Dartscheiben für die permanente Installation konzipiert sind.

Lediglich das Modell Carromco E-Dart lässt sich neben der Stromversorgung über das mitgelieferte Netzteil auch mit Batterien versorgen.

Dies macht die Mitnahme der elektronischen Dartscheibe auf Reisen und zu Orten ohne direkten Anschluss an eine Steckdose möglich.

Produktberichte

Die ausführlichen Produktberichte der einzelnen Dartscheiben-Modelle findest du unter den folgenden Links:

Einen Vergleich der wichtigsten Produktdaten findest du unter Elektronische Dartscheiben Vergleich.